Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Dolyak Avatar von taphor
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    459

    Berufe nutzlos?

    Hallo,

    mich würde interessieren ob ich meine Ansicht bezüglich der Berufe teilt oder ihr mir vielleicht sogar Tipps geben könnt.

    Ich habe einen Waffenschmied, einen Schneider, einen Koch und einen Juwelier auf 400 und ich frage mich jetzt, was ich damit soll. Gut die Berufe haben mir das leveln erleichtert und man konnte so schnell mal 1-3 level machen, wenn man für ein Gebiet / Storyquest noch zu klein war. Aber jetzt am Ende hab ich keine Verwendung mehr für sie.

    Ich führe das hauptsächlich auf die dumping Preise im AH zurück und die Tatsache, dass man so günstig an die exotischen Rezepte kommt. Egal mit welchem Beruf ich etwas gecraftetes verkaufen möchte liegen die Verkaufspreise (wenn man Glück hat) nur marginal über den Kosten der Mats.

    Klar der Schmuck etc. geht für 2 Gold+ weg, wenn ich die dafür benötigten Orierze und Kugeln aber einfach im AH verkauft hätte, hätte ich genauso viel verdient.

    Das gleiche mit dem Futter. Ob ich die Omnobeeren und Vanille nun zu Omnombeerenbrot verarbeite oder beides direkt verkaufe macht keinen Unterschied.

    Wie seht ihr das? Habt ihr einen lukrativen Beruf? Ich muss ehrlich sagen ich bin davon wirklich sehr enttäuscht. Das crafting System sagte mir erst sehr zu und ich bin ein riesen Fan vom crafting in einem mmo aber so...

  2. Standard

    Hallo taphor,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort gibts alles was ein Spielerherz begeistert.

  3. #2
    Tiger Avatar von die Leni
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    LA
    Beiträge
    916

    Berufe nutzlos?

    Mein Waldi is Juwe... aber ich nutze das Craften auch nur um ein bisschen zu leveln und um etwas Abwechslung zu bekommen.
    Ich weigere mich strikt dagegen, Mats einzukaufen und verarbeite nur das, was in meiner Truhe liegt. Wenn was dabei raus kommt, was ich selbst gebrauchen kann, ist das ein netter Nebeneffekt. Aber zum Gold verdienen mach ich's nicht.

    Generell bin ich auch in jedem anderen Spiel der Auffassung, dass es nicht wirklich rentabel ist zu craften. Das Angebot von gecrafteten Gegenständen im AH ist einfach zu groß und - wie gesagt - im Verkauf nicht lukrativ genug.
    Andersrum rentiert es sich mMn. auch nicht wirklich, sich seine Ausrüstung selbst herzustellen. Der Zeit- und teilweise auch Kosten-Aufwand um alle Mats und Zusatzmats zusammen zu kriegen ist mir zu groß. Da kauf ich mir das entsprechende Item lieber im AH.

  4. #3
    Hirsch Avatar von Nazok
    Registriert seit
    01.05.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    200

    Berufe nutzlos?

    Schon richtig, rentabel ist das genze nicht... eher nur zum Spass und um sich selbst auf 80 Sachen herstellen zu können.
    ...zum Gold Verdienen eher nicht geeignet (bis jetzt und nur auf Schneider und Konstrukteur bezogen... mal sehen vielleicht entspannt sich die "Wirtschft" ja noch^^)

    LG
    Nazok

  5. #4
    Wolf Avatar von Ilkates
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    744

    Berufe nutzlos?

    Also ich hab die berufe eigentlich nur gemacht um die 10 lvl zu überbrücken bzw 20 : )
    Da von 0-40 eine richtige qual ist zu lvlen und danach es erst richtig spaß macht.
    Somit auf 20 lvlen 2 berufe auf 400 und du hast dein Spaß : )
    Ansonsten naja lohnen sie sich?
    Im AH wird oft unter herstellungskosten vk, von daher muss man schauen.

  6. #5
    Wolf
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Millersund
    Beiträge
    561

    Berufe nutzlos?

    Ich sehe es so wie manch anderer hier.
    Man kann schon mit Berufen Gold verdienen aber dafür muss man im AH wohnen, die Preise kennen und die Nachfrage kennen.
    Ausserdem sind die Gewinne recht klein.
    Die besten Handwerksgewinne sprechen sich ehh zu schnell rum und schon sinkt der Preis ins bodenlose.

    Berufe mache ich nur weil die Mats ja ehh überall rum liegen und es EXP dafür gibt wenn man sie aufhebt und der Verkauf der meisten Rohstoffe schon gar nicht mehr lohnt.
    Berufe sparen aber Gold im nachhinein, Gold verdienen ist wie gesagt schon etwas schwerer.

    Ich persönlich kann mir und meinen Twinks immer mal wieder das ein oder andere herstellen und muss eigentlich überhaupt nicht mehr ins AH.
    Dort gibt es nichts was ich nicht herstellen könnte oder ich jemanden kenne ders kann.

    Die dicken Posten im AH sind halt schwer zu findende Items wie die Rohlinge für die legendären Items. Rohstoffe die man zum herstellen der legendären braucht sind ebenfalls gefragt aber das sind ausnahmslos 400er Mats.
    Die Preise sinken im allgemeinen aber schon fast täglich.

    Das meiste Gold lässt sich scheinbar im WvW verdienen. Einfach nur Türme erobern, nicht deffen, nicht ausbauen und nur soviele Rammen aufstellen wie grade benötigt werden.

  7. #6

    Berufe nutzlos?

    Ich hab nur die 2 Berufe für die legendäre hochgelvlt und nun verkauf ich alles, was ich find.. Warum soll ich mir was zusammenfarmen und selbst herstellen, wenn ich es ohne Verlust fertig kaufen kann..?
    Wenn mir mal langweilig sein sollte, erforsche ich vielleicht mal alle Rezepte, nur so zum Spaß ;p

  8. #7
    Dolyak Avatar von taphor
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    459

    Berufe nutzlos?

    Zitat Zitat von die Leni Beitrag anzeigen
    Generell bin ich auch in jedem anderen Spiel der Auffassung, dass es nicht wirklich rentabel ist zu craften.
    Das sehe ich anders! Es gab schon MMOs, bei denen man mit seinen Berufen eine Menge Gold verdienen konnte. Z.B. bei WoW hab ich mit meinem Juwe gut Geld verdient.

    Naja Schade! So wie es zur Zeit ist, ist das crafting System leider total überflüssig ;(

  9. #8
    Tiger Avatar von die Leni
    Registriert seit
    25.08.2011
    Ort
    LA
    Beiträge
    916

    Berufe nutzlos?

    @taphor: ich war in WoW auch Juwe.... und hab für die Zusatzmats immer mehr ausgegeben als mir die Items eingebracht haben -.- seitdem (und dank Erfahrungen in anderen Spielen) beschäfte ich mich nicht mehr mit Berufen, bei denen man ständig Zusatzmats kaufen muss...

  10. #9
    Wolf
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Millersund
    Beiträge
    561

    Berufe nutzlos?

    was den juwe in wow anging.
    als LK kam hab ich damit auch in einem monat knapp 100k gold verdient.
    erst farmte ich wie viele andere stundenlang mithril selbst.
    als ich dann genug durch den verkauf des erzes zusammen hatte sondierte ich mein erz selber und schliff die rohedelsteine fürs AH.
    später kaufte ich mein erz nur noch, sondierte aber selber und war ne lange zeit verhasst auf meinem server da ich den anderen die preise kaputt gemacht habe und musste mir die ein oder andere Beleidigung anhören.

    hier in gw2 war mein erster 400er beruf auch der juwelier. anfangs lies sich damit auch gut gold verdienen aber im moment sehe ich das nicht mehr so.
    ist für mich aber nicht weiter schlimm.

    meine repkosten im wvw decke ich mit den einnahmen durchs erobern.
    die meisten belagerungswaffen erbeute ich (wenn sie nicht grade verbuggt sind wie grade die in den grenzländern) in den puzzles.
    ansonsten habe ich kaum kosten ausser ab und zu mal ein skillbuch für nen twink.

    ausrüstung auf 80 kaufe ich generell gegen karma oder ehrenabzeichen.

  11. #10
    Hirsch Avatar von haides1005
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Österreich/Sbg
    Beiträge
    215

    Berufe nutzlos?

    Ich find es, je mehr ich spiele, ehrlich gesagt ziemlich blöd das jeder alles kann. Was bringts mir dass ich ganz tolle Rüstungen schmieden kann wenns 90% der übrigen Spieler auch können? Vor allem weils im Prinzip ja auch gar nicht nötig wäre es zu können weils im AH eh alles zu Spottpreisen gibt. Es ist irgendwie total lächerlich. Klingt jetzt vielleicht drastisch, aber da wärs mir echt lieber das crafting so zu beschneiden das pro Account (nicht pro Twink) nur 2 Berufe möglich wären. Und es sollte viel schwerer sein einen Beruf wirklich bis zur Perfektion zu meistern damit die Produkte daraus auch wirklich was besonderes sind und bleiben. Das sollte dann auch nicht vom Reichtum des Spielers abhängig sein. Jemand mit genug Gold hat wohl kaum ein Problem damit seinen Beruf bis 400 hochzuleveln indem er sich das ganze Zeug dafür einfach im AH kauft. Vielleicht wäre legendäres Handwerkszeug, zum Beispiel ein legendärer Schmiedehammer, eine gute Lösung Denn müsste man sich auch erstmal beschaffen bevor man das richtig gute Zeug basteln kann

Ähnliche Themen zu


  1. Berufe auf 400: Hey ich bin juwelier auf stufe 386 auf der stufe arbeitet man mit mithril ich hab mithril ringe ohrringe und amulette fast alle entdeckt und...



  2. Berufe für den Necro?: Was ausser Schneiderei bringt dem Necro Vorteile? Ich schwanke zwischen Konstukteur, Koch und Juwelier.



  3. Rezepte und Berufe: Hallo, gibt es auch Grüne Gelbe und Lila Rezepte für die Berufe die man selber Endecken kann? Und hatt vielleicht jemand ne Seite wo schon viele...



  4. Berufe: Heyho, habe mal eine Frage zu den Berufen: 1. Welche 2 Berufe passen gut zusammen, gibt es vlt Vorteile mancher Berufe für bestimmte...



  5. Derzeitiger Beta-Client nutzlos!: Da ihn schon viele haben wollte ich noch darauf aufmerksam machen, dass der derzeitige Client der durch die Foren streift nutzlos sein wird. Da ein...


Weitere Themen im Forum Berufe


  1. "Waffenschmied" "Rüstungsschmied": Servus, da ich noch recht unerfahren bin ^-^ Wie crafte ich mir hier was? Ich bräuchte ne Axt... woher bekomm ich n "Rezept" was ich dafür...



  2. T1/2/3 usw. Sets: Hi, ich lese immer mehr von den T(x) Sets und das man diese craftet. Kann mir wer sagen was das für Sets sind und was für Mats man dafür braucht?



  3. Zerstörerfragment: Die Zerstörerfragmente sind das zufallsdropps oder gibt es da gegner die die tatsächlich öfters droppen hatte da mal zwei von aber keine ahnung woher...



  4. Wie funktioniert das Handwerk?: Hallo, ich bin noch neu, spiel das Spiel seit ner Woche und hab noch ein großes Fragezeichen, das HANDWERK. Ich bin Schneider und...



  5. Wo finde ich meinen Klassen Lehrer?: Hallo, suche den Lehrer für Eigenschaftspunkte. ich hab im inGame chat gefragt und die Map abgeguckt. Half alles nichts, deswegen starte ich den...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

gw2 berufe

guild wars 2 berufe

gw2 exotischen schmuck herstellen

guild wars 2 berufe gold

gw2 berufe geld verdienen

gw2 geld verdienen juwelierguild wars 2 beruf goldguild wars 2 titel verdienenjuwelier schmuck kaufen gw2gw2 exotischer schmuck karmaexotischer schmuck guild wars 2 karmaguild wars 2 mit juwelier gold machenguild wars 2 geld mit berufen verdienenvanilleschote guild wars 2gw2 legendaere schmuckguild wars 2 berufe geld verdienengw2 gold machen mit Schneidergw2 mit berufen Geld verdienengw2 karma schmuck exotischguld wars 2 mt berufe goldguild wars 2 konstrukteur geld machen
Guild Wars 2 - Guild Wars 2 Release